Relaunch Fabelimo.com

Samstag, Februar 22, 2014

0 Kommentare

new_design

Wie ihr sicherlich gerade gemerkt habt, hat sich das das Design des Blogs sehr stark verändert. Ich habe mich zu diesem Schritt entschieden, da ich etwas anderes ausprobieren wollte und sowohl das Design, als auch die Programmierung selber übernommen habe. Ich bin keine Kommunikations-/ Grafikdesignerin, somit ist das “Design” aus der Sicht eines Profis eher Laienhaft, jedoch gefällt mir der Blog so wie er ist und ich hoffe er gefällt euch ebenfalls.

Meine Absicht war es, dass Fabelimo sich an alle Geräte automatisch anpasst und benutzerfreundlich ist. So müsst ihr nicht mehr für jeden Post eine neue Seite öffnen, dieser wird automatisch nachgeladen, wenn ihr auf “Weiter” klickt. Falls ihr jedoch die alte Variante präferiert, könnt ihr auf die Überschrift des Posts klicken, somit gelangt ihr direkt auf der Seite mit dem ausgesuchten Post. Damit ihr als Leser für diverse Informationen, wie Kontaktmöglichkeiten, About etc. nicht auf diverse Links klicken müsst, sind nun alle Bereiche auf der Hauptseite vorhanden und der Blog ist als eine Seite konzipiert. Ich persönlich finde die jetzige Navigation schön und sehr einfach zu bedienen, da alle Informationen auf einer Seite sind.

Ich habe die Seite getestet, da sich jedoch die Browser in deren “Arbeitsweise” unterscheiden, kann es vorkommen, dass der Blog nicht optimal dargestellt wird. In diesem Fall wäre ich euch sehr dankbar, wenn ihr mir unten in den Kommentaren oder per E-Mail darüber berichten könnt. Hierfür bräuchte ich idealerweise Angaben womit auf den Blog zugreift (Smartphone, iPad, Laptop, PC) zu eurem Browser und ggf. einen Screenshot.

Wie findet ihr das neue Fabelimo Design? Ich würde mich sehr über euren Feedback freuen. 

Wishlist 2014

Mittwoch, Januar 15, 2014

0 Kommentare

Wishlist January
Wie ihr sicherlich bemerkt habt, habe ich in der Sidebar ein kleines Widget namens Wishlist eingebaut. Dort werde ich nun ab und zu meine Wünsche und Objekte der Begierde hinzufügen und die Liste immer aktuell halten. Sicherlich gehen nicht alle dieser Wünsche in Erfüllung, aber träumen ist schön, nicht wahr?
Unten seht ihr die derzeitige Liste von Dingen, die ich am liebsten sofort besitzen würde. Der größte materielle Wunsch ist zur Zeit aber ganz klar die Balenciaga City Bag in schwarz, die ich mir aber in diesem Jahr auf jeden Fall göhnen möchte. Ich freue mich jetzt schon darauf, denn an solchen hochwertigen und klassischen Teilen erfreut man sich mehrere Jahre lang!

Cozy days

Freitag, Dezember 20, 2013

3 Kommentare

look_20dez2013
Seitdem ich meine neue Wellensteyn Jacke (Ich habe mich doch für ein anderes Modell entschieden), Uggs und die Canadian Classics Mütze habe, kann ich sagen, dass ich auch für sehr niedrige Temperaturen gewapnet bin. Denn so sehr wie die tollen Stücke wärmen, konnte bisher kein einziges Teil meiner Garderobe mithalten. Die Sachen sind aber nicht nur warm, sondern auch ziemlich bequem, deswegen gehört das Outfit bei mir in den letzten Tagen zum Standard.

read more

UGG Boots für 129 Euro

Dienstag, Dezember 10, 2013

2 Kommentare

ugg

Ich habe bereits vor Jahren berichtet, dass ich mir UGG Boots kaufen wollte. Anstatt welche von UGG zu kaufen, habe ich vor einem Jahr bei TKMaxx ein Paar von “Warmbatt” gekauft und war damit wirklich sehr zufrieden. Jedoch waren sie mir ein wenig zu groß, da ich sie in meiner regulären Größe gekauft habe und man UGG’s generell eine Nummer kleiner kaufen sollte. Als ich jedoch bei BuyVIP eine UGG Aktion gesehen habe, musste ich sofort zuschlagen, denn UGG Classic Short  für 129 Euro ist ein sehr guter Preis (Link zu der Auktion*). Ich habe mich für die Farbe Chestnut entschieden. Letzte Woche sind die Boots angekommen und sie passen perfekt. Ob sie schön sind oder nicht, darüber lässt sich streiten, aber warm sind sie definitiv!

read more

Ladurée Schlüsselanhänger

Sonntag, Dezember 8, 2013

0 Kommentare

laduree_key

Als ich das erste mal in Paris bei Ladurée war, fand ich den Laden unfassbar süß. Man konnte nicht nur die wirklich tollen Macarons kaufen, nein, man konnte auch wunderschöne Kerzen, Schlüsselanhänger etc. kaufen. Bei dem Besuch blieb es jedoch nur bei den leckeren Köstlichkeiten, wobei ich mir eine tolle Kerze oder einen Schlüsselanhänger trotzdem gewünscht habe.

Ohne etwas zu ahnen surfte ich vor kurzem auf der Seite von Ludwigbeck.de und staunte nicht schlecht, als ich eine wirklich breite Palette an Laudrée Produkten gefunden habe. Kerzen, Badeschaum, Schlüsselanhänger etc. kann man nun ganz bequem auch in Deutschland kaufen. Ich wusste sofort, dass ich mir diesmal den Wunsch von einem Ladurée Schlüsselanhänger erfüllen werde und nun ist dieser angekommen. Entzückend, oder?

Ich finde so ein Schlüsselanhänger ist ein wirklich tolles Weihnachtsgeschenk sowohl für sich selber, als auch für die Lieben. Für 35 Euro finde ich ihn auch nicht zu teuer (10 Euro Gutschein für Neukunden, ab 75 Euro: weihnachten13). Link zu den Ladurée Produkten: klick.

read more

Whats in my Bag

Montag, Oktober 28, 2013

1 Kommentar

whatsinmybag1
Ich finde ja die Whats in my Bag Posts immer sehr spannend, also wird es für mich langsam mal Zeit auch einen zu machen. Bei mir war früher meistens pures Chaos in der Handtasche, bei welcher Frau nicht? Ausgenommen die Blogger natürlich, da gibt es meistens nicht mal einen Krümelchen in der eigenen Handtasche, den Fotos nach zu urteilen :) Irgendwann mal habe ich mir angewöhnt zumindest mein Kosmetiktäschchen in Ordnung zu halten bzw. immer mit zu haben. So fliegen zumindest die Lippenstifte, Tampons, Parfümproben etc. nicht in der Tasche rum. Ich muss sagen, das hat mein Leben um einiges erleichtert. Nicht nur dass ich jetzt jederzeit woanders übernachten kann und meinen halben Haushalt dabei habe, nein, ich finde jetzt auch meinen Schlüssel relativ schnell wieder!

read more

Wanted: Winterjacke

Donnerstag, Oktober 3, 2013

2 Kommentare

schneezauber

Bei den sinkenden Temperaturen frage ich mich nun die ganze Zeit, was ich anziehen soll, wenn es richtig kalt wird? Die warme Winterjacke von Zara musste reklamiert werden, die einzige Winterjacke, die ich habe ist ein wenig zu kurz für sehr kalte Temperaturen. Ich habe nichts, was ich bei kalten Temperaturen tragen kann!

Klar ist, ich möchte eine gute Jacke kaufen, die ich jahrelang tragen kann. Ein Traum wäre die Woolrich Arctic Parka in Dunkelblau oder Khaki. Diese ist jedoch mit ca. 650 Euro zurzeit deutlich außerhalb meines Budgets. Nachdem ich mich in den gängigen Läden umgeschaut habe, ist mir die Jacke von Wellensteyn “Schneezauber” aufgefallen, die ich wirklich sehr schön finde. Zwar ist die Marke für mich teilweise etwas “altbacken”, was eher daran liegt, dass ich mit der Marke die typischen Steppjacken assoziiere, das Modell “Schneezauber” sitzt aber wirklich sehr schön und fühlt sich unglaublich gut und warm an. Außerdem kann man bei einem Preis von 229 Euro bei z.B. FashionID für einen warmen Winterparka wirklich nicht meckern. Jetzt bleibt nur die Frage Schwarz oder Dunkelblau?

read more

Sparkle gold

Mittwoch, September 11, 2013

3 Kommentare

gold_clutch
Mit dem wirklich plötzlichen Wetterumbruch ist nun endgültig Herbst eingetroffen. Passend dazu habe ich heute meine Nägel umlackiert und für die etwas herbstlichere Variante entschieden. Auf Basis von dem Nagellack von Essie namens “Protein Base Coat” habe ich mit der Schwamm Methode drei weiteren Lacke aufgetragen. Für die dunklen Spitzen habe ich die Farbe “High society” von Misslyn verwendet, die mittlere Schicht ist von OPI “Sand in my suit” und für die Glitzerschicht habe ich den goldenen Lack von Color Club verwendet.
Die Maniküre passt nicht nur zum Herbst, sondern auch zu fast allen meinen Handtaschen, da ich goldene Hardware bei Taschen bevorzuge. Apropos Taschen, ich habe von meiner Schwester zum Geburtstag diese wunderschöne Leder Clutch geschenkt bekommen. Ich liebe das schlichte Design und die schöne Farbe!

read more


Ich heisse Anastasia und bin Masterstudentin der Wirtschaftsinformatik. Ich bin 24 Jahre alt und wohne bereits seit 10 Jahren in Deutschland (komme ursprünglich aus der Ukraine). Ich bin ein Augenmensch, somit begeistern mich schöne Dinge des Lebens, inbesondere schöne Taschen, süße Accessoires, tolle Einrichtungsgegenstände und natürlich Schuhe. Außerdem reise und koche ich gerne. Wenn ich mehr Zeit hätte, würde ich gerne mehr fotografieren ( verwende Canon EOS 60D, Canon 50 mm 1.8, Tamron 17-50mm 2.8 VC).

Ich habe den Blog Fabelimo Anfang 2011 gegründet und ich sehe ihn als einen Ort, wo ich schöne Dinge des Lebens dokumentieren kann. Die Bereiche, die ich gerne abdecken möchte sind bereits im Namen verankert, es soll über Fashion, Beauty, Lifestyle and More gehen.